Polizei Braunschweig

POL-BS: Säugling und Vater waren Ruhestörer

Braunschweig (ots) - Säugling und Vater waren Ruhestörer

Braunschweig, OT Völkenrode 26.02.14, 21.21 Uhr

Großer Krach und lautes Gebrüll aus einer Wohnung in Völkenrode wurden der Polizei am Mittwochabend anonym von offenbar besorgten Nachbarn über den Notruf mitgeteilt.

Eine sofort eingesetzte Funkstreife stieß am Ort auf einen jungen Familienvater, der mit dem zahnenden Neugeborenen überfordert war.

Die Mutter und die Großmutter kümmerten sich beim Eintreffen der Polizisten bereits um den 19-jährigen Vater und den drei Monate alten Säugling, so dass ein weiteres Einschreiten nicht mehr erforderlich war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: