Polizei Braunschweig

POL-BS: Unbekannter überrumpelte Rentnerin

Braunschweig (ots) - Unbekannter überrumpelte Rentnerin

Braunschweig, OT Heidberg 26.02.14, 11.45 Uhr

Völlig überrumpelt wurde eine 88-jährige Frau von einem Mann in ihrem Haus in der Halberstadtstraße am Mittwochmittag.

Ein Unbekannter hatte gegen 11.45 Uhr Sturm geklingelt, angegeben, dass er den Schornstein kontrollieren müsse, weil Wasser eindringe und sich sofort ins Haus gedrängelt.

Die gehbehinderte und fast blinde Seniorin konnte nicht verhindern, dass der Fremde sofort ins Obergeschoss marschierte. Offensichtlich suchte er dort nach Wertgegenständen, fand aber nichts und verschwand.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: