Polizei Braunschweig

POL-BS: Wieder Trickdiebstahl von angeblichem Wasserhandwerker

Braunschweig (ots) - Braunschweig 25.02.2014

Mehr Erfolg als am Montag, als eine 92-Jährige noch rechtzeitig misstrauisch wurde (wir berichteten), hatten falsche Wasserhandwerker am Dienstagmittag bei einem Ehepaar (83/85 J.) in der Goslarschen Straße.

Mit dem immer gleichen Trick, die Wasserleitungen prüfen zu müssen, gelang es einem Täter in die Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses zu kommen und die Ehefrau im Badezimmer abzulenken.

Diese Zeit dürfte ein unerkannt in die Räume eingeschlichener Mittäter genutzt haben, um einen Ehering und einen größeren Bargeldbetrag zu stehlen.

Dabei schreckte den Dieb auch der im Wohnzimmer auf dem Sofa schlafende Hausherr nicht ab.

Der angebliche Wasserwerker war ca. 30 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter groß, sehr schlank, dunkle, kurze Haare, bekleidet mit dunkler Jacke und Hose. Hinweise bitte an Kriminaldauerdienst, Tel. 0531/476 2516.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: