Polizei Braunschweig

POL-BS: Farbschmierer gestellt

Braunschweig (ots) - 13.02.14, 20.45 Uhr Braunschwig, Ernst-Abbe-Weg

Ein Zeuge beobachtete am Abend zwei Männer, die eine Hauswand am Ernst-Abbe-Weg mit Farbe besprühten. Der Zeuge informierte eine Streife, die gerade vom nahegelegenen Polizeigelände fuhr. Die Beamten stellten die 32 und 27 Jahre alten Männer wenig später auf der Querumer Straße. Die Beschuldigten hatten zwei Farbdosen dabei, die die Polizisten sicherstellten. Zumindest der 32-Jährige ist den Ermittlern bereits seit Jahren als Schmierer bekannt. Im aktuellen Fall dürfte mit der vier Quadratmeter großen Schmiererei an der Hauswand ein Schaden von über 1.000 Euro entstanden sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: