Polizei Braunschweig

POL-BS: Betrunkener Fahrer missachtet Rotlicht

Braunschweig (ots) - 06.02.2014, 01:50 Uhr Braunschweig, Altewiekring

Obwohl die Ampel schon mehrere Sekunden "Rot" zeigte, raste in der Nacht ein Autofahrer mit seinem Passat über die Kreuzung Hagenring, Gliesmaroder Straße. Eine Zivilstreife der Polizei wurde Zeuge.

Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Fahnder fest, dass der 36-Jährige mit voraussichtlich über 1,2 Promille Alkohol im Blut unterwegs war. Nach der obligatorischen Blutprobe beschlagnahmten die Beamten den Führerschein und die Fahrzeugschlüssel des Beschuldigten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: