Polizei Braunschweig

POL-BS: Gestohlene Fahrräder sichergestellt - Zeugenaufruf

Sichergestellt: Damensportrad "Rixe" wartet im Polizeikommissariat Nord auf seine Besitzerin.

Braunschweig (ots) - 15.01.14 Braunschweig, Hansestraße

Bei der Überprüfung eines Transporters auf einem Feldweg an der Hansestraße entdeckte eine Streife der Autobahnpolizei zwei offensichtlich gestohlene Fahrräder auf der Ladefläche. Der 42 Jahre alte Fahrer, gegen den inzwischen wegen des Verdachts der Hehlerei ermittelt wird , will die Räder kurz vorher von Jugendlichen gekauft haben. Ein Fahrrad konnte inzwischen zugeordnet werden. Es wurde vermutlich am selben Tag in der Geibelstraße gestohlen. Das andere Fahrrad (Foto), ein Damensportrad "Rixe", steht noch sichergestellt in der Dienststelle der Ermittler für Fahrraddiebstähle. Eine entsprechende Anzeige liegt den Beamten noch nicht vor. Hinweise an das Polizeikommissariat Nord unter der Rufnummer 0531 476 3315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: