Polizei Braunschweig

POL-BS: Radfahrer entriss Passantin die Handtasche

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 17.01.2014, 18.40 Uhr

Völlig unerwartet entriss ein vorbei fahrender Radfahrer am Freitagabend einer 49-Jährigen die Handtasche, während sie auf der Breite Straße Höhe SparDa-Bank auf dem Gehweg unterwegs war. Der Täter flüchtete dann mit einem silberfarbenen, unbeleuchteten Mountainbike in Richtung Bäckerklint.

Ein Anwohner fand die Tasche einige Zeit später auf einem Hinterhof an der Scharrnstraße. Es fehlte die Geldbörse mit etlichen Bankkarten und Papieren, sowie Bargeld in Euro und Dollar.

Der Täter war 20 bis 30 Jahre alt und trug eine dunkle Kapuzenjacke, dunkles Basecap und helle Jeans.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: