Polizei Bochum

POL-BO: Terrassen- oder Wohnungstür in Werne überwunden - Geldbörse gestohlen!

Bochum (ots) - Eine Wohnungsinhaberin verließ am 17. Juni, in der Zeit zwischen 17.30 und 23.30 Uhr, ihr Zuhause an der Adrianistraße in Bochum-Werne. Etwas später stellte die Frau nicht nur den Diebstahl ihres Portmonees mit Bargeld und persönlichen Papieren aus einem Schrank, sondern auch Hebelspuren an zwei Türen fest. Hat jemand im Bereich Krachtstraße, Adrianistraße oder Boltstraße verdächtige Personen gesehen? Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Kriminalkommissariat 13 haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Rufnummer 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: