Polizei Bochum

POL-BO: Bargeld und Schmuck bei Wohnungseinbruch erbeutet

Bochum (ots) - Noch unbekannte Wohnungseinbrecher gelangten am gestrigen 22. September zwischen 09.35 und 16.30 Uhr in ein Mehrfamilienhaus an der "Hermannshöhe" in Bochum. Dort hebelten sie eine Wohnungstür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Kriminellen erbeuteten neben Schmuck auch Bargeld und flüchteten.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet um Täter- oder Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0234 / 909 - 4135 (außerhalb der Geschäftszeiten unter - 4441).

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Benjamin Strehl
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: