Polizei Bochum

POL-BO: Auffahrunfall an der Hammerschmidtstraße - Zwei Leichtverletzte (69, 45)

Herne (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Wanne-Eickel sind am 24. August zwei Frauen (69, 45) leicht verletzt worden.

Gegen 13.20 Uhr befuhr eine 25-jährige Dortmunderin mit ihrem Auto die Hammerschmidtstraße in nördliche Richtung. Vor dem Pkw der Dortmunderin bremste eine 45-jährige Frau aus Wanne-Eickel ihr Auto an einem Fußgängerüberweg ab. Die 25-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr, an der Hüttenstraße, auf das stehende Fahrzeug auf.

Im Auto der 45-Jährigen wurde auch die 69-jährige Beifahrerin verletzt. Beide Frauen wurden einem Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: