Polizei Bochum

POL-BO: Fahrradräuber entwendet Handy

Witten (ots) - Am 4. August, gegen 18.40 Uhr, kam es an der Marktstraße 1, im Bereich des Kreisverkehres, zu einem Straßenraub. Einer 41-jährigen Wittenerin wurde dort von einem auf einem Fahrrad heranfahrenden Räuber zu Boden gestoßen. Anschließend entwendete der Kriminelle ihr das Handy aus der Hand. Dann flüchtete der Täter auf seinem Fahrrad in Richtung Wideystraße. Er wurde wie folgt beschrieben: circa 20-30 Jahre alt, südländisches Aussehen, schmale Figur, kurze dunkle Haare. Zum Fahrrad liegen keine Informationen vor. Das Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-3512 (-4440 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: