Polizei Bochum

POL-BO: Versuchter Wohnungseinbruch in Weitmar - Polizei sucht Zeugen?

Bochum (ots) - Am gestrigen 26. Juli, zwischen 09.20 und 19 Uhr, ist es an der Hattinger Straße im Bochumer Stadtteil Weitmar zu einem Wohnungseinbruch gekommen.

Noch unbekannte Kriminelle scheiterten beim gewaltsamen Aufhebeln der Eingangstür und flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung.

Eine im Mehrfamilienhaus wohnende Mitbewohnerin hörte gegen 17.30 Uhr einen lauten Knall im Hausflur.

Die Kripo-Ermittler fragen: "Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Angaben zu den mutmaßlichen Einbrechern geben?". Hinweise werden unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: