Polizei Bochum

POL-BO: Fahrradfahrerin (56) bei Unfall schwer verletzt

Bochum (ots) - Eine Fahrradfahrerin ist heute (25. Juli) bei einem Verkehrsunfall in Bochum Wiemelhausen schwer verletzt worden. Die 56-jährige Bochumerin fuhr stadtauswärts auf dem Radweg der Königsallee, als sie um 10.20 Uhr die Farnstraße passieren wollte. Zur gleichen Zeit fuhr ein 72-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Farnstraße und wollte rechts in die Königsallee einbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision. Die schwer verletzte Frau musste stationär in einem Kranken-haus aufgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Stefan Holtmann
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: