Polizei Bochum

POL-BO: Unfall auf der "Sheffieldring-Kreuzung"

Bochum (ots) - Eine 55-jährige Autofahrerin und ihre 85-jährige Beifahrerin wurden bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend (22. Juli) in Altenbochum verletzt, als sie mit ihrem Wagen auf dem Harpener Hellweg in Richtung Innenstadt unterwegs waren.

Gegen 17:50 Uhr musste die Bochumerin an der "Sheffieldring-Kreuzung" verkehrsbedingt halten, bevor sie dann in den Kreuzungsbereich einfahren konnte. Hier kam es zur Kollision mit dem Auto eines 51-jährigen Herners, der von links in den Kreuzungsbereich einfuhr, um in Richtung Gerthe weiter zu fahren.

Beide Autos wurden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf etwa 17.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Stefan Holtmann
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: