Polizei Bochum

POL-BO: Mädchen (2) stürzt aus Dachfenster - Zum Glück keine Lebensgefahr!

Bochum (ots) - In den Abendstunden des gestrigen 19. Juli ist es in der Bochumer Innenstadt zu einem Unglücksfall gekommen, bei dem ein zweijähriges Mädchen aus einem Dachfenster stürzte. Gegen 19 Uhr fiel das Kind etwa acht Meter tief und landete zum Glück auf einer Rasenfläche, die mit Laub bedeckt war. Die Mutter befand sich in der Wohnung und wurde durch ihre andere Tochter auf das Unglück aufmerksam gemacht. Als sie vor die Haustür rannte, kümmerten sich bereits Anwohner um das Kleinkind. Die Zweijährige liegt stationär in einer Kinderklinik und wird zurzeit medizinisch wegen einer Fraktur am Arm betreut. Lebensgefahr bestand zu keinem Zeitpunkt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: