Polizei Bochum

POL-BO: Witten
Mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben - Wer kennt diese junge Frau?

POL-BO: Witten / Mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben - Wer kennt diese junge Frau?
Wer kennt diese junge Frau?

Witten (ots) - Noch haben die Kriminalbeamten aus dem Bochumer Betrugskommissariat (KK 15) diese junge Frau nicht ermittelt, die am 10. Februar 2016 mit einer zuvor entwendeten EC-Karte in Witten gleich zweimal Bargeld abgehoben hat.

Nach bisherigem Ermittlungsstand hatte die Kriminelle gegen 11.45 Uhr einer Seniorin (78) in dem Geschäft an der Bahnhofstraße 30 zunächst die Geldbörse gestohlen. Wenige Minuten später ging die Diebin zu den in der Nähe gelegenen Kreditinstituten an der Theodor-Heuss-Straße 2 sowie an der Ruhrstraße 45.

An den dort stehenden Geldautomaten hob sie mit der EC-Karte der 78-Jährigen insgesamt 800 Euro ab. Dabei wurde die Täterin von der Videoanlage erfasst.

Mit einem richterlichen Beschluss ist nun ein Foto der jungen Frau zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Das ermittelnde KK 15 bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4150 (-4441 außerhalb der Bürozeit) um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: