Polizei Bochum

POL-BO: Auffahrunfall mit einer verletzten Autofahrerin (25)

Bochum / Wattenscheid (ots) - In den Morgenstunden des gestrigen 27. Juni ist es in Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Essener Autofahrerin (25) verletzt worden ist. Gegen 6.30 Uhr befuhr die Frau mit ihrem Wagen die Gewerbestraße in Richtung Günnigfeld. In Höhe der Hausnummer 13 wollte sie links auf ein Grundstück abbiegen, setzte dazu den Blinker und verlangsamte ihre Geschwindigkeit. Ein 40-jähriger Fahrer aus Gladbeck der sich direkt hinter der Autofahrerin befand, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr mit seinem Sprinter auf. Ein Rettungswagen brachte die Essenerin zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: