Polizei Bochum

POL-BO: Brennendes Auto an der Elsaßstraße - Polizei sucht Zeugen!

Bochum (ots) - In den frühen Morgenstunden des 26. Juni, gegen 4 Uhr, ist es in der Bochumer Innenstadt zu einem Brand im Innenraum eines Autos gekommen.

Der Wagen war gegenüber der Hausnummer 41 am Fahrbahnrand der Elsaßstraße abgestellt. Nach jetzigem Ermittlungsstand kann eine vorsätzliche Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Die Ermittler des Bochumer Kriminalkommissariats 11 bitten unter den Rufnummern 0234/909-4110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täterhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: