Polizei Bochum

POL-BO: Fausthieb "anne Castroper" - Wer kennt den "Schläger?"

Tatverdächtiger

Bochum (ots) - Bereits am 5. Februar (Freitag) kam es, gegen 21.20 Uhr, zwischen zwei Besuchern eines Fußballspieles (VfL Bochum - SC Freiburg) zu einer Auseinandersetzung auf den Stehrängen.

Ein noch nicht ermittelter Mann schlug einen 24-jährigen Bottroper nach einer verbalen Auseinandersetzung unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der leicht verletzte Bottroper beschreibt den gewalttätigen Besucher wie folgt: ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, längere braune Haare und Bartträger. Der noch Unbekannte war mit einer Jeanshose und einer schwarz-türkisen Jacke bekleidet. Die Bilder des Tatverdächtigen sind nun mit richterlichem Beschluss zur Veröffentlichung in den Medien frei gegeben worden. Das ermittelnde Bochumer Kommissariat KK 31 bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder - 4441 (Kriminalwache) um Täterhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: