Polizei Bochum

POL-BO: Herne / Mehrere Pkw an der Breddestraße zerkratzt - Wer kennt diese Seniorin?

POL-BO: Herne / Mehrere Pkw an der Breddestraße zerkratzt - Wer kennt diese Seniorin?
Wer kennt diese Frau?

Herne (ots) - Bereits am 24. August 2015 (Montag) kam es an der Breddestraße 6 in Herne zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw.

Gegen 22.00 Uhr wurde eine Anwohnerin auf ein metallisches Kratzgeräusch aufmerksam. Bei dem Blick aus dem Fenster sah die Hernerin eine ältere Fußgängerin, die mit einem Schlüssel ihr am Straßenrand stehendes Auto zerkratzte. Anschließend ging die Seniorin zügig in Richtung Kreuzkirche davon.

Zwei Tage später bemerkte die Zeugin, deren Wagen auch am 12. August zerkratzt worden war, obige Frau erneut im Bereich der Breddestraße. Die Hernerin setzte sich sofort in ihren Wagen und nahm deren Verfolgung auf. An der Mont-Cenis-Straße 22 machte die Frau ein Foto der Tatverdächtigen, die dort vor einer Tür stand.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass im Bereich der Breddestraße mehrere Kraftfahrzeuge zerkratzt worden sind.

Das Foto der tatverdächtigen Seniorin ist nun mit einem richterlichen Beschluss zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat 35 bittet unter den Rufnummern 02323 / 950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: