POL-BO: Herne / Schulwegunfall in Röhlinghausen - Junge (12) leicht verletzt

Herne (ots) - In den Mittagsstunden des gestrigen 11. Januar kam es im Herner Stadtteil Röhlinghausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind (12) leicht verletzt worden ist.

Gegen 12.50 Uhr bog ein Autofahrer (37) an der Grünlicht zeigenden Ampel von der Kurhausstraße nach links auf die Wakefieldstraße ab. Dabei übersah der Bochumer den Jungen, der zu diesem Zeitpunkt die Wakefieldstraße überquerte - ebenfalls bei "Grün". Der Schüler, der zum Unfallzeitpunkt auf sein Handy schaute, stieß mit dem Kopf gegen den Außenspiegel des Fahrzeuges und stürzte auf die Fahrbahn.

Als der Junge über Schmerzen klagte, brachte ihn sein Vater zur Behandlung in ein örtliches Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: