Polizei Bochum

POL-BO: Seniorin beim Ausparken übersehen - Krankenhaus!

Bochum (ots) - Am Vormittag des gestrigen 26. Mai kam es auf dem Parkplatz des Supermarktes an der Einmündung Vierhaus- / Bergstraße in Bochum zu einem Verkehrsunfall. Gegen 10:40 Uhr fuhr ein Bochumer (38) mit seinem Auto rückwärts aus einer Parkbox. Hierbei übersah er offensichtlich die 83-jährige Bochumerin, die hinter seinem Fahrzeug herging. Sie wurde von dem Heck des PKW leicht touchiert und stürzte zu Boden. Hierbei wurde die Seniorin leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus. Das Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) hat die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: