Polizei Bochum

POL-BO: Einbruch in Bochum-Riemke - Bargeld entwendet

Bochum (ots) - In Bochum-Riemke, an der Hiltroper Straße, verschafften sich bislang unbekannte Täter am 19. Mai Zutritt in eine Wohnung. Im Zeitraum von 7 bis 11 Uhr flohen sie aus dem Mehrfamilienhaus in unbekannte Richtung. Die Beute: Bargeld. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: