Polizei Bochum

POL-BO: Streit zwischen Bauarbeitern eskaliert!

Herne (ots) - Am Morgen des heutigen 8. Mai kam es auf einer Baustelle am Hölkeskampring in Herne zu einer Schlägerei zwischen mehreren Bauarbeitern. Um 7:35 Uhr informierten Zeugen die Polizei. Bei Eintreffen der Polizisten der Wache Herne war die Auseinandersetzung bereits beendet. Ein Beteiligter, ein 40-jähriger Bochumer, war verletzt und lag am Boden. Er wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Zwei Bauarbeiter aus Dortmund (26, 31) flüchtete zu Fuß in Richtung Altenhöfener Straße. Sie wurden gestellt und vorläufig festgenommen. Der 26-jährige Tatverdächtige klagte nach seiner Festnahme über Schmerzen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Ermittlungen beim Herner Regionalkommissariat (KK 35) zu den Hintergründen der Schlägerei dauern an.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: