Polizei Bochum

POL-BO: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Autofahrerinnen

Witten (ots) - An der Kreuzung Ruhrstraße/Husemannstraße kam es am heutigen Donnerstag, gegen 09.10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Autos waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Eine 74-jährige Wittenerin hatte mit ihrem Auto die Husemannstraße befahren und wollte nach links in die Ruhrstraße abbiegen. Zeitgleich befuhr eine 41-jährige Wittenerin mit ihrem Fahrzeug die Ruhrstraße in Fahrtrichtung Bommern. Beide Frauen wurden bei der Kollision leicht verletzt und nahegelegenen Krankenhäusern zugeführt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme im Berufsverkehr kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: