Polizei Bochum

POL-BO: Auffahrunfall mit Verletzten

Bochum (ots) - Im Stadtteil Bochum-Mitte kam es am 11. Dezember, um 15.38 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge hatten die Alleestraße befahren. Eine 34-jährige Bochumerin war in Höhe des "Westring" auf das Auto einer Recklinghäuserin (54) aufgefahren. Diese hatte verkehrsbedingt gehalten; das Auto der Bochumerin war beim Bremsvorgang jedoch "in's Rutschen geraten". Die 54-jährige, deren Auto nicht mehr fahrbereit war, wurde leicht verletzt und in einem nahegelegenen Krankenhaus ambulant behandelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: