Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Schulwegunfall in Holsterhausen - Junge (7) leicht verletzt

Herne (ots) - In den Morgenstunden des gestrigen 9. Dezember kam es auf der Herforder Straße im Herner Stadtteil Holsterhausen zu einem Schulwegunfall.

Gegen 08.05 Uhr trat ein Junge (7) hinter einem Müllwagen hervor und überquerte die Fahrbahn. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw, dessen Fahrer (37) dort in östliche Richtung unterwegs war. Der junge Herner stürzte zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu.

Das Kind konnte nach der ambulanten Behandlung das Krankenhaus zum Glück wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: