Polizei Bochum

POL-BO: Wohnungseinbrüche in Herne

Herne (ots) - Auf Herner Stadtgebiet kam es am 9. Dezember zu zwei Einbrüchen. An der Bladenhorster Straße in Börnig hebelten Unbekannte eine Balkontür auf. Zwischen 18 und 20 Uhr flohen sie in unbekannte Richtung. Die Beute aus der Wohnung des Mehrfamilienhauses: ein Ehering. Auch in Holsterhausen an der Horststraße verzeichnet die Polizei in der Zeit von 12.15 bis 14.30 Uhr einen Einbruch. Hier entkamen die Diebe mit einer Armbanduhr. Zuvor hatten sie die Wohnungstür des Mehrfamilienhauses aufgehebelt. Das Herner Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 35) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 02323/950-8510(-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: