Polizei Bochum

POL-BO: Einbruch in Souterrainwohnung

Bochum (ots) - Am 27. November, zwischen 8 bis 16.30 Uhr, wurde in eine Souterrainwohnung eines Mehrfamilienhauses an der Marienstraße in Bochum Wattenscheid eingebrochen. Die Täter schoben zunächst die Rollladen der rückwärtigen Fenster hoch und drangen durch ein halb geöffnetes Fenster ein. Hier durchsuchten die Kriminellen die Einraumwohnung und flüchteten mit einem Flachbildfernseher. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4143 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum
Corinna Meinert
Pressestelle
Telefon: 0234/909-1024
Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: