Polizei Bochum

POL-BO: Fenster aufgehebelt

Herne (ots) - In der Zeit von 17.15 bis 18.10 Uhr brachen noch unbekannte Täter am 19. November in Herne-Mitte ein. An der Althoffstraße gelangten sie nach Aufhebeln eines Fensters im Erdgeschoss in das Einfamilienhaus. Sie erbeuteten Goldschmuck und entfernten sich unerkannt. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4143 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: