Polizei Bochum

POL-BO: Wattenscheid
Einbrecher flüchtet ohne Beute - Polizei sucht Zeugen!

Bochum (ots) - Über das Dach eines Anbaus stieg ein unbekannter Täter am gestrigen 3. November, gegen 19:35 Uhr, in eine Wohnung an der Höntroper Straße in Wattenscheid ein.

Beim Versuch, eine Kommodenschublade zu öffnen, machte er so viel Krach, dass der anwesende Sohn auf den Einbrecher aufmerksam wurde und dieser schnellstmöglich und ohne Beute unerkannt die Wohnung wieder verließ.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: