Polizei Bochum

POL-BO: Mit Rampe über die Mauer - Einbrecher klauen Laptop und Bargeld

Bochum (ots) - Ein als Speermüll gelagertes Holzbrett hat am Dienstag unbekannten Tätern, vermutlich den Weg zu einem Einbruch geebnet. Zwischen 07 Uhr und 16.25 Uhr, nutzten die Kriminellen, die Abwesenheit der Bewohner einer Erdgeschosswohnung an der Franzstraße in Bochum, aus. Über den Hinterhof eines Hauses gelangten die Diebe - über eine etwa drei Meter hohe Mauer - auf das Nachbargrundstück und hier zum Balkon der Wohnung. Im Hof wurde ein etwa zwei Meter langes Holzbrett an die Mauer gelehnt und augenscheinlich als Rampe zum Übersteigen genutzt. Nachdem sich die Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft hatten, wurden diese nach Beute abgesucht. Unter Mitnahme eines Laptops und von Bargeld, flüchteten die Einbrecher anschließend vom Tatort. Das Kriminalkommissariat 14 nimmt unter der Rufnummer 0234/909-4142, Hinweise zur Tat entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Kristina Räß
Tel: 0234/909-1024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: