Polizei Bochum

POL-BO: Einbrecher hebeln zwei Wohnungstüren auf und stehlen Schmuck

Herne/Wanne-Eickel (ots) - Die Dorstener Straße in dem Sackgassenbereich zwischen Hofsteder- und Holsterhauser Straße in Herne am 14.3.2014: Zwischen 13 und 17 Uhr hebeln derzeit noch unbekannte Einbrecher zwei Wohnungstüren in einem Mehrfamilienhaus auf. Hier durchsuchen sie die Wohnräume und entwenden Schmuck. Anschließend entfernen sie sich unerkannt mit ihrer Beute vom Tatort. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4143 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: