Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Wohnungseinbrecher entwenden Taschenuhren

Herne (ots) - In den Mittagsstunden des gestrigen 25. Februar wurde ein Wohnungseinbruch an der Hauptstraße in Wanne entdeckt.

Im Zeitraum zwischen dem 15.02., 12:00 Uhr, und dem 25.02., 12:10 Uhr, betraten die Kriminellen das in Höhe der Hospitalstraße gelegene Wohn- und Geschäftshaus. Anschließend drangen die Einbrecher in eine Wohnung im Obergeschoss ein und entwendeten dort einige Taschenuhren.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) bittet unter der Rufnummer 0234/909-4143 um Hinweise von Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: