Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Dreister Pkw-Diebstahl - Porsche Panamera weg!

Herne (ots) - In den späten Abendstunden des gestrigen 11. Februar kam es in Herne zu einem dreisten Pkw-Diebstahl.

Gegen 22:55 Uhr verließ ein Herner das an der Vinckestraße 107 gelegene Clubhaus des Tennisvereins Grün-Weiß Herne. Der Mann startete seinen schwarzen Porsche Panamera (HER-K 9000) und wollte den Parkplatz verlassen. Kurz danach stellte der Autofahrer fest, dass die Zufahrt zur Vinckestraße mit zwei Gefäßen versperrt war. Der Mann stieg bei laufendem Motor aus dem Auto aus und räumte die Gegenstände zur Seite. Genau in diesem Moment bemerkte der Herner, wie das Fahrzeug von einem noch unbekannten Täter in Bewegung gesetzt wurde und nach links über den Hölkeskampring in Richtung Castroper Straße wegfuhr. Gegen 22:40 Uhr waren einem Zeugen auf dem Parkplatz des Tennisvereins drei unbekannte Personen aufgefallen.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4131 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: