Polizei Bochum

POL-BO: Pkw prallt frontal gegen Straßenbaum - Autofahrerin (30) schwer verletzt

Bochum (ots) - Eine 30-jährige Frau aus Hattingen ist am Montag, 03. Februar, bei einem Verkehrsunfall auf der Wuppertaler Straße/Surenfeldstraße in Bochum-Linden schwer verletzt worden. Die Autofahrerin war gegen 11.40 Uhr in ihrem Pkw auf der Wuppertaler Straße in Richtung Hattingen unterwegs. Im Kreuzungsbereich der Wuppertaler Straße/Surenfeldstraße verlor sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Hierbei zog sich die Hattingerin schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde die Frau stationär aufgenommen. An dem Pkw entstand Totalschaden, das Auto wurde abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen, der weitere Individualverkehr wurde einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Das Verkehrskommissariat ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Kristina Räß
Tel: 0234/909-1024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: