Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Unfallflucht auf dem Hölkeskampring - Motorrollerfahrer leicht verletzt

Herne (ots) - Noch ist eine Verkehrsunfallflucht nicht geklärt, die sich am gestrigen 28. Januar auf dem Hölkeskampring in Herne ereignet hat. Dort war ein Motorrollerfahrer (20) gegen 10.45 Uhr in Richtung Norden unterwegs - auf der linken von zwei Geradeausspuren. In Höhe der Hausnummer 6 wechselte ein neben dem Roller fahrendes Auto plötzlich die Fahrspur und berührte den Herner mit dem linken Außenspiegel. Dadurch kam der 20-Jährige zu Fall und verletzte sich leicht. Der Fahrerin bzw. der Fahrer der grauen Limousine setzte die Fahrt fort - ohne sich um den gestürzten Zweiradfahrer sowie die Schadensregulierung zu kümmern. Die Ermittler aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) bitten unter der Rufnummer 0234 / 909-5205 um Hinweise von Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: