Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Unfall beim Ausparken - Seniorin ins Krankenhaus

Herne (ots) - An der Sodinger Straße in Herne kam es am gestrigen 7. Januar zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin (81) verletzt worden ist und ein hoher Sachschaden entstand. Gegen 10.45 Uhr wollte die Seniorin ihren am Fahrbahnrand stehenden Pkw ausparken. Nach bisherigem Ermittlungsstand rutschte die Frau beim Zurücksetzen auf das Gaspedal, wodurch der Wagen beschleunigte und gegen ein anderes Auto prallte. Anschließend fuhr die Hernerin wieder nach vorn, wobei sie die Mauer eines Wohnhauses touchierte. Erneut legte die Frau den Rückwärtsgang ein, fuhr dann wieder mit höherer Geschwindigkeit nach vorn und kollidierte mit einer Hauswand. Mit einer Beinverletzung wurde die Seniorin in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Die Polizeibeamten schätzten den Gesamtschaden auf knapp 10.000 Euro. Die Sodinger Straße blieb während der Unfallaufnahme für ca. 30 Minuten für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: