Polizei Münster

POL-MS: Zeuge beobachtet Fahrraddiebe an der Wolbecker Straße

Münster (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstagabend (12.8., 22:25 Uhr) zwei Fahrraddiebe an der Wolbecker Straße und informierte die Polizei. Der Zeuge sah, wie sich die beiden 20 und 40 Jahre alten Täter mit einem Messer an dem Kabelschloss eines Klapprades zu schaffen machten. Bei Eintreffen der Polizisten schoben die Beiden ein Trekkingrad und das Klapprad in Richtung Schillerstraße. Für beide Leezen konnte das Duo keinen Eigentumsnachweis erbringen. Die Beamten fanden jedoch das Messer und das damit durchtrennte Kabelschloss. Die Fahrräder wurden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: