Polizei Münster

POL-MS: Illegales Zeltlager - Umfangreiches Diebesgut sichergestellt

Münster (ots) - Polizisten unterstützten Montagmorgen (5.9., 10 Uhr) das Ordnungsamt bei der Begehung eines illegalen Zeltlagers am Hawerkamp und entdeckten umfangreiches Diebesgut. Die Beamten fanden zahlreiche Einzelteile von Mountainbikes. Einige der Sporträder waren noch komplett zusammengebaut. Sieben Leezen konnten die Ermittler bislang Diebstählen zuordnen. Zudem stellten sie 49 Reifen, 18 Fahrradgabeln, 23 Fahrradrahmen und sechs Kompletträder, zwei Marken-Kinder-Anhänger, mehrere Elektromaschinen und Werkzeugkisten sicher. Die Beamten ordneten zwei Werkzeugkoffer einem Einbruch vom vergangenen Wochenende (2.9. bis 5.9.) am Höfflinger Weg zu. Die Ermittlungen zu der Herkunft der anderen Gegenstände dauern an. Alle Hinweise deuten darauf hin, dass die Täter die Fahrräder zunächst gestohlen, in die Zelte gebracht, professionell auseinander gebaut und teilweise neu lackiert haben. Nun sind die Ermittler auf der Suche nach den Dieben.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: