Polizei Münster

POL-MS: Radfahrerin beim Überholmanöver schwer verletzt

Münster (ots) - Eine 72-jährige Radfahrerin stieß Montagvormittag (29.8., 11.12 Uhr) mit einem anderen Radfahrer auf der Straße Wielerort zusammen als sie versuchte diesen zu überholen. Die beiden Münsteraner waren in Richtung Am Hagen unterwegs. Der 48-jährige Radfahrer fuhr in der Mitte der Fahrbahn und langsamer als die Münsteranerin. Als sie den Mann überholen wollte, machte dieser einen leichten Schlenker nach links und stieß gegen sie. Die 72-Jährige stürzte über den Gehweg in ein Gebüsch. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus.

Verfasserin: Larissa Lotz

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: