Polizei Münster

POL-MS: In ein Gespräch verwickelt und Geldbörse gestohlen - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Am Samstagabend (20.08., 22:20 Uhr) verwickelten zwei Unbekannte einen Parkplatzwächter am Hafenweg in ein Gespräch. Die dreisten Männer täuschten Interesse an dem Programm verschiedener Diskotheken vor und stellten immer wieder neue Fragen. Der Wächter antwortete gerne und freundlich. Die Geldbörse mit den Parkeinnahmen hatte er dabei neben seinem Stuhl im Häuschen auf einer Box liegen. Plötzlich schlich sich von hinten ein dritter Täter unbemerkt an, schnappte sich das Portemonnaie und lief zusammen mit den anderen beiden weg. Die beiden Unbekannten haben einen dunklen Teint und sind etwa 1,80 Meter groß. Sie sind circa 25 Jahre alt und hatten sehr kurz geschorene Haare. Beide haben eine kräftige Statur.

Hinweise nimmt die Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: