Polizei Münster

POL-MS: Trunkenheit im Straßenverkehr

Münster, OT Rumphorst (ots) - Am Sonntag, 31.07.2016, gegen 01.40 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Fahrradfahrer aus Münster den rechten Radweg des Lublinrings in Rtg. Niedersachsenring. Hierbei fiel er einer Streifenbesatzung aufgrund seiner unsicheren Fahrweise und der fehlenden Beleuchtung am Fahrrad auf. Nachdem die Beamten den 54-jährigen angehalten hatten, bemerkten sie Alkoholgeruch in der Atemluft des Radfahrers. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest verlief mit 1,76 Promille positiv, so dass dem Fahrradfahrer in der Dienststelle durch den diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen werden musste. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: