Polizei Münster

POL-MS: 1,4 Promille und keinen Führerschein - Polizei stoppt 67-Jährigen

Münster (ots) - Einen 67-jährigen Autofahrer kontrollierten Polizisten am frühen Mittwochmorgen An den Loddenbüschen. Bei der Kontrolle stellte sich schnell heraus, dass der Münsteraner gar keinen Führerschein hat. In der Atemluft des 67-Jährigen rochen die Beamten Alkohol. Ein Test zeigte 1,4 Promille. Dem Münsteraner wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: