Polizei Münster

POL-MS: Fußball-Europameisterschaft 2016 - Autofahrer bekennen Flagge an Ihren Fahrzeugen

Münster (ots) - Gerade bei den aktuellen Fußball-Länderspielen lassen es sich die FAN`s nicht nehmen, ihre Fahrzeuge mit großen und kleinen Fahnen zu versehen. Der Trend 2016 geht bei den Sportfreunden zur Mehrfachbeflaggung.

Bei höheren Geschwindigkeiten empfiehlt sich eine Demontage der Flaggen, da sie sonst oft zum Strandgut auf unseren Autobahnen werden. Fahnenfrei müssen natürlich alle Spiegel und Fensterflächen bleiben; der zweite Außenspiegel ist bei verhangener Heckscheibe Vorschrift, logisch!

Bei Fragen rund um die Verkehrssicherheit erreichen sie unsere Experten unter der Telefonnummer 0251 275-1450

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: