Polizei Münster

POL-MS: Zwei Unbekannte werfen Gegenstand von Autobahnbrücke - mit Glück nur Sachschaden - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Zwei Unbekannte warfen Montagmittag (13.6., 13:18 Uhr) einen Gegenstand von der Fußgängerbrücke "Bredeheide" an der Autobahn 1 auf einen VW Tiguan. Die 56 und 57 Jahre alten Insassen waren in Richtung Bremen unterwegs, als sie plötzlich einen lauten Knall hörten und das Glasschiebedach splitterte. Nur mit Glück wurden sie nicht verletzt. Beim Blick in den Rückspiegel sahen sie zwei Personen auf der Brücke stehen. Der Sachschaden liegt bei 1.500 Euro.

Hinweise zu den zwei Tätern nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: