Polizei Münster

POL-MS: Trunkenheit im Straßenverkehr

Münster (ots) - Am Sonntag, den 13.03.2016, gegen 01.39 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein 26-jähriger Fahrradfahrer aus Münster auf, welcher die Bergstraße in Schlangenlinien befuhr. Im Rahmen der sich anschließenden Verkerhskontrolle stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der atemluft des 26-jährigen fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 1,56 Promille. Daraufhin wurde der Fahrradfahrer einer Polizeidienststelle zugeführt, wo ihm vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Den 26-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren. Die Weiterfahrt mit dem Fahrrad wurde ihm untersagt.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster
Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: