FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizei Münster

POL-MS: Trunkenheit im Verkehr

Münster, OT Centrum (ots) - Am Freitag, den 08.01.2016, gegen 23.55 Uhr, beobachten Polizeibeamte im Rahmen ihrer Streifenfahrt eine 21-jährige Fahrradfahrerin aus Münster, die mit ihrem Fahrrad die Hafenstraße fahrender Weise hin und zurück überquerte. Dabei achtete sie nicht auf den Fahrzeugverkehr und fuhr in Schlangenlinien. Nachdem sie angehalten wurde, stellten die kontrollierenden Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrradfahrerin fest. Ein durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 2,00 Promille. Daraufhin wurde ihr die Weiterfahrt untersagt. Sie wurde einer Polizeiwache zugeführt, wo ihr vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Die 21-Jährige erwartet nun eine Strafanzeige.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster
Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: