Polizei Münster

POL-MS: Dieb gibt sich als Stadtwerke-Mitarbeiter aus

Münster (ots) - Ein Dieb gab sich Dienstagmittag (9.6., 13:30 Uhr) als Mitarbeiter der Stadtwerke aus und entwendete einen dreistelligen Bargeldbetrag an der Lambertistraße. Er sagte einer 94-jährigen Hausinhaberin, dass er gekommen sei, um Wasserhähne im Haus zu kontrollieren. Die Münsteranerin vertraute dem Mann und ließ ihn in ihr Haus. Unbemerkt nahm sich Täter einen Briefumschlag mit einem dreistelligen Bargeldbetrag. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: