Polizei Münster

POL-MS: Radfahrer überschlägt sich - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (02.06., 2.30 Uhr) überschlug sich ein Radfahrer an der Dorffeldstraße und verletzte sich leicht. Der 50-Jährige musste an einer Engstelle einem entgegenkommenden Auto ausweichen und geriet in den Grünstreifen. Der Autofahrer fuhr einfach weiter. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: